Energienews


27.11.2017

Webinar Lowtech im Effizienzhaus Plus in Berlin

Im Beitrag Wie viel besser ist einfach? hat Jürgen Veit vom Öko-Zentrum NRW das Konzept der Lowtech-Bewertung vorgetellt. Der zweite Teil Lässt sich Einfach besser anwenden? zeigt anhand zweier Praxisbeispiele, wie man mit dem Bewertungssystem zur erfolgreichen Lowtech-Lösung bei der Planung kommt.

Am 1. Dezember 2017 geben Experten in einem kostenfreien Webinar von 12:50 bis 14:00 Uhr weitere Impulse zu energieeffizienten Gebäudekonzepten mit weniger Technik. Referenten sind Jürgen Veit, Öko-Zentrum NRW, und Prof. Eike Roswag-Klinge, Architekt, FG Konstruktives Entwerfen und Klimagerechte Architektur Natural Building Lab, Technische Universität Berlin.

An der Veranstaltung im Modellvorhaben Effizienzhaus Plus mit Elektromobilität in Berlin können Interessenten auch vor Ort teilnehmen. Dafür ist eine Anmeldung erforderlich - unter www.zebau.de, per E-Mail an effizienzhaus@zebau.de oder telefonisch unter (0 40) 380 384-0.

Online-Teilnehmer, die einen youtube-Account haben, können sich über die Kommentarfunktion auf youtube an der moderierten Diskussion im Anschluss an die Impulsreferate beteiligen.




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater


Achim Dreiner
Schornsteinfegermeister
An der Kastanie 7
51688 Wipperfürth
Deutschland

Telefon:+49 (0)2267 1221
Telefax:+49 (0)2267 3499
Mobil:+49 (0)170 9266166
E-Mail: